Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“hallo wasserstoff” – die Projektausstellung zum Kennenlernen

November 22 @ 16:00 - 18:30

Kostenlos
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Im Emsland heißen wir die Energiewende nicht nur willkommen, wir treiben sie auch gemeinsam weiter voran. Kommt am 22. November zwischen 16:00 Uhr und 18:30 Uhr in die Hallen des Campus Lingen und sagt „Hallo“ zu den Unternehmen und den Wasserstoffprojekten im Emsland. 

Die Projektausstellung „hallo wasserstoff“ richtet sich an alle, die sich für das Thema Wasserstoff und die Energiewende interessieren. Ob Schüler, Studierende, interessierte Bürgerinnen oder Senioren – wir laden euch herzlich ein, Fragen zu stellen und mit den Ausstellern über ihre Vorhaben und Ideen zu sprechen. Das erwartet euch:

Lernt in einer Ausstellung mehr über den Energieträger Wasserstoff und seinen Weg durch das Energiesystem

besucht die Stände der emsländischen Wasserstoffakteure, kommt ins Gespräch und erfahrt alles über die Projekte im Emsland und berufliche Perspektiven aus erster Hand,

beschäftigt euch gemeinsam mit der Hochschule Osnabrück mit der Energiewende bei uns im Emsland,

besichtigt den Wasserstoff-PKW der Firma Siemon und erfahrt mehr über die Mobilität der Zukunft,

gönnt euch einen Kaffee oder einen Kakao in unserem H2-Café bei entspannter Musik von unserem DJ Niko.

Kommt einfach vorbei, wir freuen uns auf euch!

Das Netzwerk der H2-Region Emsland – „Aus der Region für die Region“

Informationen für Unternehmen

Die weltweiten Entwicklungen sorgen dafür, dass die Energiewende viel Auftrieb bekommt. Das bringt einige Veränderungen im Emsland mit sich – sowohl für Privatpersonen als auch für die Unternehmen. Das Netzwerk freut sich auf den Austausch mit Vertreterinnen aus den kleinen und mittleren Unternehmen des Emslandes. 

Neue Kontakte

Vernetzung ist der Schlüssel. Die Vorreiter im Bereich Wasserstoff suchen Kooperationspartner für neue Projekte und regionale Unternehmen für Bauvorhaben und Zulieferung.

Neue Optionen

Sei es die Umstellung bestehender Prozesse auf nachhaltige Herangehensweise oder die Entwicklung neuer Produkte - grüne Energie bietet neue Chancen.

„Wir stehen grade an einem wichtigen Punkt in der Energiewende. Der Handlungsbedarf ist da und es gibt gute Fördermöglichkeiten, um entlang der Wertschöpfungskette mit eigenen Produkten einzusteigen oder bestehende Prozesse auf Wasserstoff umzustellen. Viele der Unternehmen suchen Partner aus der Region oder wollen sich erstmal ganz unverbindlich mit den Firmen austauschen, die schon erste Erfahrungen gemacht haben.“

Dr. Tim Husmann, H2-Region Emsland

Details

Datum:
November 22
Zeit:
16:00 - 18:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

H2-Region Emsland
E-Mail:
info@h2-region-emsland.de

Veranstaltungsort

Hochschule Osnabrück Campus Lingen

Sie haben Fragen, Anregungen oder Vorschläge? Schreiben Sie uns!

Unsere Ziele
Die regionale Wertschöpfungskette
Unser Big Picture Sektorenkopplung